Garagentorgestaltung

Für unsere Kunden konnten wir kürzlich ein Garagentor mit einem schönen Landschaftsmotiv bemalen.

Arches National Park

Garage

Als Vorlage diente die faszinierende Landschaft des Arches National Park. Dieser Nationalpark liegt im nördlichen Teil des Colorado Plateaus im US-Bundesstaat Utah. Er ist bekannt für seine vielen bogenförmigen Felsformationen. Diese Steinbögen (engl. arches) sind das Ergebnis von Naturgewalten wie Wasser, Eis und extremen Temperaturen und der darauf folgenden Erosion.

Diese trockene Wüstenlandschaft haben wir also auf dem Garagentor unseres Kunden aufgemalt. Im Vordergrund ist einer der zahlreichen Steinbögen zu sehen, der sich wie ein Eingangsportal von der einen Seite zur anderen spannt.

 

Pflanzen & Tierreich

Arches National Park

Am Fuße des Bogens breitet sich eine Echse auf den sonnigen Steinen aus. Zudem haben wir auch Pflanzen in das Motiv eingebaut. Ein großer Kaktus wächst auf der einen Seite aus dem Boden, auf der anderen Seite ragt ein Baum in die Höhe. Hierbei handelt es sich um eine Utah-Wacholder, die in diesem Gebiet weit verbreitet ist.

Über 270 Vogelarten wurden bisher im Park gesichtet, einen davon haben wir auf den Baum gesetzt.

Ein weiteres Highlight der Gestaltung ist der Flusslauf des Colorado Rivers, der sich durch den über 300 km² großen Arches National Park schlängelt.

Insgesamt wurde aus einem einfachen Garagentor eine tolle Gestaltung, die auch farblich sehr gut zur Fassade passt.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte bestätigen Sie, dass Sie ein Mensch sind: *